WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

KINDERN WACHSEN FLÜGEL

WIR BEGLEITEN DICH AUF DEINEM WEG

Wir – Kindern wachsen Flügel betreiben erfolgreich seit über zehn Jahren Kindertagesstätten in München.
Als privater Träger mit familiärer Atmosphäre begleiten wir Kinder vom Krippen-bis zum Kindergartenalter.

 

Grundlage für unsere Zusammenarbeit ist die Erkenntnis, dass es den Kindern immer nur so gut gehen kann,
wie es den Erwachsen geht, die sie begleiten.

 

Damit uns das gelingt, ist es uns ein großes Anliegen den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter
nachzugehen. Unsere Vielfalt ist dabei unsere größte Stärke. Für die Umsetzung unseres
beziehungsorientierten pädagogischen Ansatzes suchen wir DICH!

Jobs bei Kindern wachsen Flügel in München

Wir bieten…

  • Respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander auf allen Ebenen: Kinder, Eltern, Team und Träger
  • Gute Einarbeitung in unser Konzept – „Eine Pädagogik vom Kinde her“
  • familylab-Weiterbildung & Zertifizierung nach Jesper Juul
  • Einen großen Gestaltungsspielraum bei der Weiterentwicklung unserer Einrichtungen
  • Regelmäßige Teamentwicklung und Supervision
  • Individuelle Weiterbildungsprogramme und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung, Jahressonderzahlung, München- & Ballungsraumzulage, Fahrgeldzuschuss
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine unbefristete Vollzeit- oder Teilzeitstelle

 

Sie bringen mit…

  • Sie haben eine fachliche Qualifikation mit staatlicher Anerkennung
  • Sie verstehen sich vor allem als Wegbegleiter der Kinder
  • Sie bieten einen sicheren Rahmen und schaffen eine Atmosphäre, in der sich jedes Kind auf seine ganz individuelle Art und Weise entspannt entfalten kann
  • Ihre fürsorgliche Präsenz stellt dabei den Anker für die Kinder dar
  • Sie haben ein pädagogisches Interesse an Jesper Juul, Emmi Pikler, Rudolf Steiner, Maria Montessori
Was Dich bei uns erwartet

In Zeiten des schnellen Wandels wollen wir den Menschen einen Ort der Sicherheit und Geborgenheit geben. Kindern wachsen Flügel steht für ein familiengeführtes Unternehmen mit klaren Werten und Prinzipien, in dem Mitarbeiter, Kinder, Eltern und Träger in partnerschaftlicher Beziehung zueinander stehen.
Unsere Mitarbeiter berichten, dass sie bei Kindern wachsen Flügel insbesondere die hohe Wertschätzung und Anerkennung spüren, die zwischen den Kollegen, Führungskräften und dem Träger gelebt werden.

Team
  • Mitarbeit in einem kreativen, motovierten Team
  • Hohes Maß an Professionalität und Eigenverantwortung
  • Überdurchschnittlich besetztes Team
  • Hauseigene und hausübergreifende feste Springer
  • Feste Aushilfen
Ausbildung

Wir bilden aus und geben Interessierten und Lernenden Begleitung und Anleitung im pädagogischen Alltag. Wir bieten Plätze für:

  • Praktikanten im freiwilligen sozialen Jahr
  • Schüler (innen) der Kinderpflegeschule
  • Das sozialpädagogische Seminar I und II
  • Das Berufspraktikum für Erzieher(innen)
  • Das Optiprax-Modell (Verzahnung von Theorie und Praxis)
  • Praktika im Rahmen von pädagogischen Studiengängen
Entwicklung

Individueller Entwicklungsplan mit gezielten Maßnahmen je nach Entwicklungs-und Weiterbildungsbedarf. Dieser kann beinhalten:

  • pädagogische Seminare (Emmi Pikler, Maria Montessori, Psychomotorik, u.v.m.)
  • Unternehmensinterne Förderprogramme
  • Übernahme neuer Aufgaben
  • Training-on-the-Job-Maßnahmen und Job Rotation
  • Selbstorganisiertes Lernen
  • Teamentwicklung und Supervision
  • Gestaltungsspielraum bei der Weiterentwicklung unserer Einrichtungen mit individuellen Aufstiegsmöglichkeiten
Rahmenbedingungen
  • Attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Möglichkeit betrieblicher Altersvorsorge
  • Hilfe bei der Wohnraumsuche
  • Frisches Obst, Getränke und Kaffee stehen für die Mitarbeiter bereit
  • sehr zentral in den Stadtteilen Haidhausen und Giesing gelegen und sehr gut zu Fuß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto zu erreichen
Pädagogik
  • Eine Pädagogik “vom Kinde her“
  • Wir arbeiten nach den wertvollsten Grundsätzen der Reformpädagogik wie Emmi Pikler, Maria Montessori, der Waldorfpädagogik oder Jesper Juul
  • Maßgeblich hierbei ist stets die Verbesserung der Beziehungsqualität zwischen den Erwachsenen und den Kindern
Ein bisschen Spaß muss sein …
  • Regelmäßige Feiern und Events wie
  • unsere legendären Weihnachtsfeiern
  • jährlicher gemeinsamer Betriebsausflug wie z.B. Kanu fahren, klettern, Floßbau, etc.
  • Sommerfeste
  • Großteamveranstaltungen zu ausgewählten Themen
  • Sportangebote wie MA-Yoga im Rahmen unserer Flügelakademie
  • Ein starkes Team, dass gerne Zeit miteinander verbringt – auch außerhalb der Arbeitszeit
Dein Praktikum bei Kindern wachsen Flügel

FREIWILLIGES SOZIALES JAHR (FSJ)
Du möchtest gerne Einblicke in den Erzieher-Beruf gewinnen und ein freiwlliges soziales Jahr absolvieren? Wir kooperieren mit verschiedenen Trägern wie dem Paritätischem Wohlfahrtsverband, dem BDKJ, Know How Spezial, etc. Doch was erwartet Dich als FSJ-Praktikant (in) ? Hier ein kleiner Einblick in die Aufgabengebiete:

  • Gute Einarbeitung in unser Konzept – „Eine Pädagogik vom Kinde her“
  • Bedürfnisse der Kinder wahrnehmen und individuell darauf eingehen
  • Unterstützung der Fachkräfte beim Tagesablauf
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Absprachen im Kleinteam (eingesetzte Gruppe)
  • Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen des Hauses

 

SOZIALPÄDAGOGISCHES SEMINAR (SPS) I und II
Du hast Dich dazu entschieden eine Ausbildung zum(r) Kinderpfleger(in) zu machen? Wir kooperieren mit verschiedenen Schulen und Fachakademien und bilden seit 10 Jahren aus. Gerne informieren wir Dich über die verschiedenen Möglichkeiten. Doch was erwartet Dich als SPS- Praktikant(in) im Alltag ? Hier ein kleiner Einblick in die Aufgabengebiete:

  • Gute Einarbeitung in unser Konzept – „Eine Pädagogik vom Kinde her“
  • Bedürfnisse der Kinder wahrnehmen und individuell darauf eingehen
  • Unterstützung der Fachkräfte beim Tagesablauf
  • Umsetzung der erlernten Theorie in die Praxis
  • regelmäßige Anleitergespräche mit Reflexion des Alltags
  • Begleitung der Praxisbesuche aus den Schulen
  • Absprachen im Kleinteam (eingesetzte Gruppe)
  • Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen des Hauses

 

BERUFSPRAKTIKUM IM ANERKENNUNGSJAHR

Als Berufspraktikant(in) im Anerkennungsjahr hast Du Deine Entscheidung zum Erzieherberuf bereits getroffen, denn Du bist bereits Kinderpflegerin. Nun heisst es im letzten Praxisjahr Deine Erfahrungen als Erzieher(in) weiter zu vertiefen und zu festigen. Wir begleiten Dich dabei im pädagogischen Alltag und stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite. Dein Aufgabengebiet umfasst:

  • Gute Einarbeitung in unser Konzept – „Eine Pädagogik vom Kinde her“
  • Bedürfnisse der Kinder wahrnehmen und individuell darauf eingehen
  • Eingewöhnungen begleiten
  • Angebote organisieren und koordinieren
  • regelmäßige Beobachtung & Dokumentation
  • Portfolios führen
  • Tür- und Angelgespräche mit den Eltern
  • Entwicklungsgespräche führen
  • regelmäßige Anleitergespräche mit Reflexion des Alltags
  • Absprachen im Kleinteam (eingesetzte Gruppe)
  • Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen des Hauses

 

OPTIPRAX-MODELL (Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen)

Als Teilnehmerin/Teilnehmer des OptiPrax sind Sie zugleich Studierende der Fachakademie für Sozialpädagogik und Auszubildende/-r in einer unserer Einrichtungen. Die Theorie- und die Praxisphasen stehen im gleichen Verhältnis und wechseln sich in enger Taktung ab. Die Gesamtverantwortung für die Ausbildung liegt bei der jeweiligen Fachakademie für Sozialpädagogik.

  • Dank der engen Verzahnung der Theorie- und Praxisphasen setzen Sie Ihr theoretisches Wissen sehr zeitnah in die Praxis um
  • Unsere entsprechend fortgebildeten Praxisanleiterinnen begleiten Sie sicher und mit pädagogischer Expertise in den Praxisphasen
  • Den Abschluss als staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in erhalten Sie bereits nach drei Jahren der Ausbildung
  • Als Auszubildende/-r erhalten Sie von uns eine monatliche Vergütung. Diese orientiert sich an der Ausbildungsvergütung der Auszubildenden im öffentlichen Dienst
  • Nach dem Abschluss der Ausbildung haben Sie sehr gute Chancen in einer unserer Einrichtungen eine Festanstellung als Erzieherin zu erhalten

Voraussetzungen:

  • (Fach-)Abitur – aktuell nehmen wir an der Variante 2 von OptiPrax teil; hier ist das (Fach-)Abitur eine Voraussetzung.
  • Nachweis über ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung.